Evangelische Grundschule Gotha

Projekt „Ein Kind - ein Baum“

Durch die Gothaer Baumschulen Pomona wurden wir auf das Projekt der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Landesverband Thüringen e.V. "Ein Kind - Ein Baum“ aufmerksam gemacht. Dadurch war es uns möglich auf unserem Schulgelände über 100 neue Sträucher zu pflanzen. Die Kosten für die Sträucher wurden vollständig von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald übernommen. An einem gemeinschaftlichen Pflanztag, mit vielen freiwilligen Helfern, wurden die Sträucher an der Sandkiste, am Matschplatz und am oberen Weg gepflanzt.

30.09.2016

Vielen Dank an alle Helfer.

Weitere Informationen zu dem Projekt der Schutzgemeinschaft ist auf der Internetseite unter folgendem Link zu finden:

http://www.sdw-thueringen.de/projekte/ein-kind-ein-baum.html

Projekt "Baumkunst"

Auch der zweite Kirchbaum wurde nun von Frau Fuhlbrügge mit einer Kettensäge zu einem Kunstwerk umgestaltet. Einen Teil des Honorars bekommen wir sogar gespendet.
Hier ein paar Bilder dazu:

KettensägeIMG_2350

Projekt "Sonnenschutz für die Sandkästen"

Unser aktuelles Projekt ist die Sanierung der Sandkästen. Zum einen soll der Sand erneuert werden, zum anderen bekommen die Sandkästen jeweils einen Sonnenschutz, der im Winter als Sandkastenschutz abgesenkt werden kann. Allerdings muss hierzu der vordere Sandkasten (bestehend aus dem Oval und dem Rechteck) zu einem großen rechteckigen Kasten umgebaut werden.

Für die Durchzuführenden Arbeiten haben wir verschiedene Angebote eingeholt. Letztendlich haben wir uns für das Angebot der Firma Mübra entschieden, die dann auch bald mit den Arbeiten beginnen wird.

Die Kosten belaufen sich laut Angebot auf 8.276,45€.

Winterwandertag 2016

Am Samstag, den 13.02.2016 fand unser diesjähriger Winterwandertag statt.

Hierzu ein Bericht von Julia Straßburger aus der Stammgruppe "Biber":

FÖV Wandertag

Projekt "Outdoor - Basketballanlage"

In Kooperation mit BIG Gotha e.V. haben wir für die Schule eine neue Outdoor - Basketballanlage aufstellen lassen. Die Kosten für die Anlage und den Einbau wurde ebenfalls vom Förderverein getragen.

Hierzu ein Artikel aus dem Allgemeinen Anzeiger Gotha:

basketball.jpg

Projekt "Ballfangzaun"

Durch fehlende Dämpfer zwischen den Zaunmatten und Pfosten um den Bolzplatz, war es immer sehr laut wenn ein Ball an den Zaun "gedonnert" ist. Wir haben die Firma Mübra beauftragt, diese Dämpfer nachzurüsten.

Die Kosten in Höhe von insgesamt 2.582,30 Euro wurden komplett vom Förderverein übernommen.

Projekt "Sanierung Bolzplatz"

Nachdem sich der Bolzplatz über die Jahre an einigen Stellen abgesenkt hatte und sich dadurch an nassen Tagen immer wieder Pfützen gebildet haben, hat sich der Förderverein diesem Problem angenommen und die Sanierung ausgeschrieben. Den Zuschlag erhielt die Firma "Herzog Bau". Sie haben dann innerhalb der Ostferien alle notwendingen Baumaßnahmen ausgeführt, sodass der Platz, pünktlich zum Schulbeginn, wieder eifrig bespielt werden konnte.

Die Kosten für diese Maßnahme in Höhe von 7.156,66 Euro wurden vom Förderverein übernommen.

Zusätzlich wurde ein Hochduckreiniger im Wert von ca. 400,00 Euro für die Schule angeschafft.

Winterwandertag

Am Samstag, den 21.02.2015 fand unser diesjähriger Winterwandertag statt.

Hierzu ein kleiner Bericht von Maria Theresia Pabst aus der Stammgruppe "Rehe":

Wandertag_Maria Pabst

21.03.2015